Facebook-Gruppe „für unsere Mitglieder“

Für noch mehr Zusammenhalt: Seit September 2022 kannst du dich mit vielen Wirtschaftsfrauen in unserer exklusiven Facebook-Gruppe vernetzen, austauschen und gegenseitig unterstützen.

„Wirtschaftsfrauen stärken sich gegenseitig“

Wenn uns die turbulente Zeit der letzten Jahre eins gelehrt hat, dann auf jeden Fall wie wichtig gegenseitige Unterstützung und Zusammenhalt sind. Daher haben wir uns Gedanken gemacht, wie auch der Austausch unter den Mitgliedern außerhalb der Netzwerkveranstaltungen ganz einfach möglich ist.

Unsere Idee ist die private Gruppe „Für unsere Mitglieder | Die Wirtschaftsfrauen e.V.“ auf Facebook. In dieser Gruppe sind exklusiv nur Mitglieder unseres Vereins. Hier kannst du dich mit Gleichgesinnten vernetzen, deine Angebote und Veranstaltungen in die Sichtbarkeit bringen oder schnell und einfach andere Expertinnen um Rat fragen.

Bist du schon in der Facebook-Gruppe?

Suche und du wirst finden...

Vielleicht kennst du auch die BNI Facebook-Gruppe „BNI Mitglieder sucht Kontakt“. Gerne kann unsere Gruppe auch für die Kontakt- und Unternehmenssuche genutzt werden. So profitierst du nicht nur von den Kontakten mit anderen Mitgliedern, sondern auch von hunderten Kontakten, die wir Wirtschaftsfrauen jeweils mitbringen.  

Schreibe dein Gesuch bitte in folgendem Format:

Suche [Beruf, Sache, Unternehmen] + [Ort]
Details, Kontakt

Auch ein Foto hilft dabei, die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

Also zum Beispiel:

„Suche Anwältin für Familienrecht in Dresden

Für die Scheidung einer Kundin suche ich eine Fachanwältin, die zum Thema Ehevertrag beraten kann. Über Kontaktvorschläge in den Kommentaren oder per Nachricht direkt an mich, freue ich mich sehr.“

Warum genau dieses Format?

Jeder neuer Beitrag wird auf deinem Smartphone in der Vorschau angezeigt. Dabei wird meistens der erste Satz des neuen Posts wiedergegeben. Steht dort direkt „Suche Anwältin für Familienrecht in Dresden“ weiß direkt jede Wirtschaftsfrau, ob sie bei diesem Thema helfen kann oder nicht. Würde in der ersten Zeile stehen „Hallo, ich brauche bitte dringend eure Hilfe…“ würden zwar sicher auch ganz viele Frauen drauf klicken, aber 70% hätten ihre Zeit verschwendet, da sie womöglich gar nicht die richtigen sind um zu helfen. 
Also gehe wertschätzend mit der Zeit der anderen um, indem du gleich in den ersten Satz schreibst, worum es geht.

Benachrichtigungen aktivieren

Damit du alle Informationen und Gesuche mitbekommst, ist es eine gute Idee, die Benachrichtigung für alle Beiträge zu aktivieren. Somit kannst du andere Wirtschaftsfrauen optimal unterstützen und auch selber schnelle Hilfe erhalten:

Gründe in die Facebook-Gruppe zu kommen:

Wie können wir dich optimal unterstützen?

Hast du noch weitere Anregungen? Kamen dir beim Lesen noch neue Gedanken? Oder willst uns jetzt noch an deinen Ideen teilhaben lassen? Dann Schreibe uns gern ein E-Mail!

Dieser Artikel wurde geschrieben von:

Jenn van Distel, Wissen fürs Leben

In der Schule was fürs Leben lernen und dabei noch Spaß haben – das ist meine Mission. Ich gebe all das Wissen weiter, welches in den aktuellen Lehrplänen zu kurz kommt: Finanzen, Psychologie, Berufung, Persönlichkeitsentwicklung, … mit dem Ziel das Bildungssystem zu verändern.

Ahoi 5 Jenn van Distel quadr

Weitere Artikel

Neu: Wirtschaftsfrauen RegioTreff

Ihr habt euch mehr Raum für Austausch untereinander und regelmäßigere Treffen in den Regionen gewünscht. Daher führen wir nun in ausgewählten Regionen unser neues Veranstaltungsformat ein: die RegioTreffs.

Weiterlesen »

Es liegt in unserer Hand: Rückblick auf unseren onlineTalk am 28.11.2022

In einer kleinen Runde haben wir uns wieder dem wohl nie langweilig werdenden Thema Geld genähert und interessante Gesprächspartner gehabt. Ein großer Dank geht an Vivian Aé mit ihrer Finanzberatung, Sandra Löwe als Mentaltrainerin und Daniela Dreißig, die Leiterin von Madame Moneypenny Meet-up in Leipzig. Das Thema ließ diese drei Frauen nicht mehr los, sodass sie teilweise über ihre eigenen Interessen heraus Menschen auf der finanziellen Ebene helfen, sei es die mentale Einstellung als auch die glasklare Vermittlung von wertvollem Wissen und damit Wege in die Unabhängigkeit aufzeigen.

Weiterlesen »

Rückblick auf unser Wirtschaftsfrauen-Frühstück in Leipzig am 21.10.2022

Unterstützung, Sichtbarkeit und Netzwerken – das sind unsere Kennwerte. Dass das nicht nur Theorie ist, sondern auch gelebt wird, zeigte die kleine Arbeitsgruppe aus Juliane Helbig, Birgit Gutmann und Antje Renz, die uns spontan wundervolle handgeschriebene Tischkärtchen bastelte. Sie verliehen der Veranstaltung einen ganz persönlichen und wertschätzenden Charakter.

Weiterlesen »

Sächsischer Gründerinnenpreis 2022

„In Sachsen geht gerade mal ein Viertel aller Neugründungen von Frauen aus. Da muss unsere Politik ansetzen. Wir dürfen das Potential der Frauen in Sachsen nicht liegenlassen.“
Sächsische Staatsministerin der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung Katja Meier.

Weiterlesen »