Wir erweitern unsere Standorte um Altenburg!

Seit 2016 stärken die Wirtschaftsfrauen vor allem Frauen in Sachsen. Nach vier Jahren mit vielen außergewöhnlichen Frauen, spannenden Vorträgen, wichtigen Netzwerkrunden und leckerem Frühstück, haben wir beschlossen, dass es Zeit für den nächsten Schritt ist: Frauen außerhalb von Sachsen stärken!

Durch einen Vortrag einer Unternehmer-Freundin wurde Jenn van Distel auf die Wirtschaftsfrauen aufmerksam. Sie besuchte unser Wirtschaftsfrauenfrühstück in Leipzig im September und entschied sofort, dass es so etwas auch in ihrer Heimat geben muss!

Denn Jenn lebt in Altenburg und ist Teil eines dort ansässigen Gründerlabors. Das besondere an diesem Gründerlabor: 10 der insgesamt 13 Gründer sind Frauen! Im sogenannten „OpenLab Altenburg“ treffen sie sich regelmäßig um sich auszutauschen und sich gegenseitig weiter zu bringen. Auch Experten werden regelmäßig zu bestimmten Themen eingeladen.

Bei so viel Frauen-Power passt unser Wirtschaftsfrauenfrühstück perfekt nach Altenburg. Daher wird bereits am 17.11. ein erstes Online-Treffen mit den Altenburger Frauen und auch anderen Interessentinen aus dem Land stattfinden – mit Jenn als neue Regionalkoordinatorin für Altenburg.

Jenn kommt aus dem Bereich Marketing und hat bereits in Deutschland und in China Veranstaltungen organisiert und durchgeführt. Sie freut sich tolle Frauen miteinander zu vernetzen und Unternehmerinnen zu stärken. 

Ich bin Gründerin und Autorin der Wissensplattform Human Reboot. Mit dieser Plattform möchte ich dir ein unterhaltsames und spannendes Format bieten, mit dessen Inhalten du dein Leben Stück für Stück leichter gestalten kannst. Alle Themen sind alltagsnah und einfach erklärt.

Meine Vision ist es, dir die volle Palette an Informationen anzubieten, um dich zu inspirieren. Ich hoffe du findest neue, interessante Themen. Du kannst auswählen, welchen Bereich du vertiefen möchtest.

Weitere Artikel

Sächsischer Gründerinnenpreis 2022

„In Sachsen geht gerade mal ein Viertel aller Neugründungen von Frauen aus. Da muss unsere Politik ansetzen. Wir dürfen das Potential der Frauen in Sachsen nicht liegenlassen.“
Sächsische Staatsministerin der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung Katja Meier.

Weiterlesen »

Trauermut 3 Online-Workshops

Der Sommer lässt los und der Herbst schmilzt entschlossen in die frei gewordenen Leerstellen hinein. Welch symbolischer Übergang der Jahreszeiten, der dem Trauer-Erleben ziemlich ähnlich scheint. Mit einem Mal wird das, was gerade noch voller Wärme, Leichtigkeit, Lebenskraft und Sattheit war, von Kälte, Schwere, nahender Dunkelheit und Vergänglichkeit ersetzt.

Weiterlesen »