23.05.2019 | Gedanken zum Wirtschaftsfrauen-Frühstück in Kamenz

Zum ersten Mal fand das Format unseres Wirtschaftsfrauen Frühstücks außerhalb von Dresden statt. Wir luden großartige Unternehmerinnen und Geschäftsführerinnen aus der Umgebung Bautzen, Pulsnitz, Kamenz ein und fanden in den Geschäftsräumen der Kamenzer Fotografin Henriette Braun zusammen.

23.05.2019 | Gedanken zum Wirtschaftsfrauen-Frühstück in Kamenz

Zum ersten Mal fand das Format unseres Wirtschaftsfrauen Frühstücks außerhalb von Dresden statt. Wir luden großartige Unternehmerinnen und Geschäftsführerinnen aus der Umgebung Bautzen, Pulsnitz, Kamenz ein und fanden in den Geschäftsräumen der Kamenzer Fotografin Henriette Braun zusammen. Ein herzliches Dankeschön geht an Dich und wir freuen uns, dass es auch aufgrund der Resonanz weitere Frühstücke in Kamenz geben wird.

Eine sympathische Runde mit 17 Frauen, aufgeschlossen, neugierig, voller Erwartungen. Verschiedene Inhalte belebten die Netzwerkrunde.  Die Gastgeberin Henriette Braun beschrieb, wie sie mutig von der Goldschmiedin im Familienunternehmen zur Fotografie kam und wir alle konnten ihre Leidenschaft dafür förmlich spüren.

Der Vortrag von Grit Böss gab Denkanstöße für nachhaltiges Leben und Arbeiten und für die Konzentration auf das Wesentliche, nämlich auf uns selbst. Wir hörten Erfahrungsberichte aus dem Alltag von Familienbetrieben und der Vorstand stellte den Verein anhand der zu bewältigenden Aufgaben im Bereich Marketing und Netzwerken vor und ließ das Vereinsleben der letzten Monate und Jahre für die Interessentinnen Revue passieren.

Nachfolgend ein paar Impressionen vom Vormittag, der wieder viele neue Eindrücke und Erkenntnisse mit sich brachte.

Fotos: Cordula Maria Grahl

Weitere Artikel

Neu: Wirtschaftsfrauen RegioTreff

Ihr habt euch mehr Raum für Austausch untereinander und regelmäßigere Treffen in den Regionen gewünscht. Daher führen wir nun in ausgewählten Regionen unser neues Veranstaltungsformat ein: die RegioTreffs.

Weiterlesen »

Es liegt in unserer Hand: Rückblick auf unseren onlineTalk am 28.11.2022

In einer kleinen Runde haben wir uns wieder dem wohl nie langweilig werdenden Thema Geld genähert und interessante Gesprächspartner gehabt. Ein großer Dank geht an Vivian Aé mit ihrer Finanzberatung, Sandra Löwe als Mentaltrainerin und Daniela Dreißig, die Leiterin von Madame Moneypenny Meet-up in Leipzig. Das Thema ließ diese drei Frauen nicht mehr los, sodass sie teilweise über ihre eigenen Interessen heraus Menschen auf der finanziellen Ebene helfen, sei es die mentale Einstellung als auch die glasklare Vermittlung von wertvollem Wissen und damit Wege in die Unabhängigkeit aufzeigen.

Weiterlesen »

Rückblick auf unser Wirtschaftsfrauen-Frühstück in Leipzig am 21.10.2022

Unterstützung, Sichtbarkeit und Netzwerken – das sind unsere Kennwerte. Dass das nicht nur Theorie ist, sondern auch gelebt wird, zeigte die kleine Arbeitsgruppe aus Juliane Helbig, Birgit Gutmann und Antje Renz, die uns spontan wundervolle handgeschriebene Tischkärtchen bastelte. Sie verliehen der Veranstaltung einen ganz persönlichen und wertschätzenden Charakter.

Weiterlesen »