Umfrage der Wirtschaftsfrauen

Wir sind ein Verein, welcher gemeinnützig dafür arbeitet, einen Mehrwert für ihre Mitglieder zu schaffen. Dies können wir nur, wenn wir das Ohr ganz nah an Euren Bedürfnissen haben. Daher möchten wir Eure Meinung erfragen.

Umfrage der Wirtschaftsfrauen Sachsen e.V.

Es gibt viele Netzwerkgruppen von BNI, VdU, BVMW u.v.m., wo man für 500 bis 2.000 Euro Jahresinvestition gern „mitspielen“ darf. Und es gibt Vereine wie unseren, die gemeinnützig daran arbeiten, einen Mehrwert für ihre Mitglieder zu schaffen. Dies können wir nur, wenn wir das Ohr ganz nah an Euren Bedürfnissen haben. Daher möchten wir Eure Meinung erfragen.

Die Umfrage ist anonym und die Ergebnisse werden nicht einzeln veröffentlicht. Die Auswertung dient der Aufstellung unserer Inhalte und Angebote für unsere Mitglieder und Zielgruppe. Schlussfolgerungen und was wir daraus machen, werden wir natürlich gern veröffentlichen.

Bitte nehmt Euch die Zeit. Die Umfrage nimmt ca. 2 Minuten in Anspruch.

Es sind immer mehrere Antworten möglich. Hilfreich ist es, wenn die Antworten sich nicht widersprechen. In einem solchen Fall sind wir Dir sehr verbunden, wenn Du mit uns in Kontakt trittst und Deine Vorstellungen, Wünsche und Gedanken direkt mitteilst. Unser Verein soll auch von der Interaktion der Einzeln mit unserem Netzwerk leben und wachsen.

Weitere Artikel

Sächsischer Gründerinnenpreis 2022

„In Sachsen geht gerade mal ein Viertel aller Neugründungen von Frauen aus. Da muss unsere Politik ansetzen. Wir dürfen das Potential der Frauen in Sachsen nicht liegenlassen.“
Sächsische Staatsministerin der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung Katja Meier.

Weiterlesen »

Trauermut 3 Online-Workshops

Der Sommer lässt los und der Herbst schmilzt entschlossen in die frei gewordenen Leerstellen hinein. Welch symbolischer Übergang der Jahreszeiten, der dem Trauer-Erleben ziemlich ähnlich scheint. Mit einem Mal wird das, was gerade noch voller Wärme, Leichtigkeit, Lebenskraft und Sattheit war, von Kälte, Schwere, nahender Dunkelheit und Vergänglichkeit ersetzt.

Weiterlesen »