25.10.2018 | Forum Dresdner Wirtschaftsfrauen

Ziel des Forums Dresdner Wirtschaftsfrauen ist es, eine größere Sichtbarkeit für die bereits heute tragende Rolle der Frau in der sächsischen Wirtschaft zu schaffen.

Forum Dresdner Wirtschaftsfrauen: Wirtschaftskongress und VIP Netzwerkabend

Die Vision – Warum dieses Forum

Bis zum Jahr 2012 gab es jährlich eine Veranstaltung für Frauen und Unternehmerinnen, welche durch das Amt für Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Dresden in Kooperation mit der HWK Dresden und IHK Dresden sowie dem Kommunikationspool e.V. und dem RegioChance e.V. organisiert wurde. Durch personelle Veränderungen konnte diese Veranstaltungsreihe nach 6 sehr erfolgreichen Abenden/Jahren nicht mehr fortgeführt werden.

Mit der Premiere des Dresdner Unternehmerinnenkongresses im Januar 2015 zeigte sich das bestehende Interesse der Dresdner Frauen an einer übergreifenden Veranstaltung, die neben Wissensimpulsen die Möglichkeit zum Knüpfen von Kontakten in entspannter Atmosphäre bietet. So entstand der Wunsch zur Wiederbelebung und Fortsetzung der jährlichen Veranstaltungsreihe „Dresdner Unternehmerinnentreffen“ in Kooperation mit Institutionen, Verbänden und Vereinen.

Was wollen wir erreichen?

Ziel des Forums Dresdner Wirtschaftsfrauen ist es, eine größere Sichtbarkeit für die bereits heute tragende Rolle der Frau in der sächsischen Wirtschaft zu schaffen. Durch Wissensimpulse, Erfolgsstorys und Austausch sollen Frauen ihre Stärken und Fähigkeiten erfahren, diese erweitern und mit neuen Inspirationen und Kontakten noch erfolgreicher ihren Berufsalltag meistern. Es soll der Unternehmergeist beflügelt und durch den Aufbau von Beziehungen die Grundlage für Kooperationen geschaffen werden.

Es werden damit Anreize gesetzt, eine weibliche Unternehmergeneration wachsen zu lassen. Hiermit soll gleichzeitig ein Beitrag zur Chancengleichheit von Frau und Mann in der Sächsischen Wirtschaft geleistet werden.

Um dies zu erreichen wurden die folgenden Punkte definiert:

An wen wenden wir uns

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Frau in ihrer Rolle im Berufsleben, unabhängig davon, ob sie diese als Fach- und Führungskraft oder Unternehmerin einnimmt. Jedoch werden wir uns bevorzugt der Zielgruppe der selbständigen Frauen bzw. Frauen mit Führungsverantwortung zuwenden.

Die Einbeziehung und Teilnahme von Männern ist dabei ausdrücklich gewünscht.

Footer Wirtschaftskongress

Weitere Artikel

Neu: Wirtschaftsfrauen RegioTreff

Ihr habt euch mehr Raum für Austausch untereinander und regelmäßigere Treffen in den Regionen gewünscht. Daher führen wir nun in ausgewählten Regionen unser neues Veranstaltungsformat ein: die RegioTreffs.

Weiterlesen »

Es liegt in unserer Hand: Rückblick auf unseren onlineTalk am 28.11.2022

In einer kleinen Runde haben wir uns wieder dem wohl nie langweilig werdenden Thema Geld genähert und interessante Gesprächspartner gehabt. Ein großer Dank geht an Vivian Aé mit ihrer Finanzberatung, Sandra Löwe als Mentaltrainerin und Daniela Dreißig, die Leiterin von Madame Moneypenny Meet-up in Leipzig. Das Thema ließ diese drei Frauen nicht mehr los, sodass sie teilweise über ihre eigenen Interessen heraus Menschen auf der finanziellen Ebene helfen, sei es die mentale Einstellung als auch die glasklare Vermittlung von wertvollem Wissen und damit Wege in die Unabhängigkeit aufzeigen.

Weiterlesen »

Rückblick auf unser Wirtschaftsfrauen-Frühstück in Leipzig am 21.10.2022

Unterstützung, Sichtbarkeit und Netzwerken – das sind unsere Kennwerte. Dass das nicht nur Theorie ist, sondern auch gelebt wird, zeigte die kleine Arbeitsgruppe aus Juliane Helbig, Birgit Gutmann und Antje Renz, die uns spontan wundervolle handgeschriebene Tischkärtchen bastelte. Sie verliehen der Veranstaltung einen ganz persönlichen und wertschätzenden Charakter.

Weiterlesen »